dranbleiben

Weiterbildung in Gestaltung und Kunst
KURSE | DOZIERENDE | INFORMATION | NEWSLETTER

KERAMIK AUFBAUKURS –
SCHWERPUNKT HANDAUFBAU

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt beim Handaufbau und bei der Oberflächengestaltung. Ausgehend von persönlichen Vorlieben und inhaltlichen Interessen werden die Projektideen im Bereich Objekt- oder Gefässkeramik formuliert und anhand von zwei- und dreidimensionalen Skizzen konkretisiert. Handwerklich-technische Fragestellungen werden geklärt, neue Techniken erlernt und vertieft. Dabei sollen die Freude am spielerischen Experimentieren angeregt und die vielfältigen Möglichkeiten, die das Material Ton bietet, lustvoll erlebt werden.


Kursinhalt:

  • Kreativität erleben und Ideen generieren – dreidimensionales Skizzieren
  • Vertiefung Wulst- und Plattentechnik, vollplastisches Modellieren
  • Farb und Form in der Oberflächengestaltung:kennen lernen der Neriage Technik; experimentieren mit einfachen Drucktechniken;
    engobieren und glasieren (Fertigglasuren: Streich- und Pulverglasuren); auswaschen und aufmodellieren von Reliefs
  • Brennen im Elektro-Ofen: Schrüh- und Glasurbrand

Begleiten der individuellen Projekte


Teilnehmer: mindestens 6 TN, max. 7 TN
Unfallversicherung ist Sache der Kursteilnehmenden


Dozentin

 

Lea Georg

Dauer

 

06.03.2018 bis 24.04.2018

(6.3. / 13.3. / 20.3. / 27.3. /
10.4. / 17.4. /  24.4.)

Kurstag

 

Dienstag

Kurszeit

 

18:00 bis 20:45 Uhr

Kursumfang

 

7 x

Kursort

 

Keramik-Werkstatt
Waidstrasse 38
8037 Zürich

Preis

 

CHF 530.– (exkl. Material und Brennen)

Anfrage

 

lea.georg@dranbleiben.ch


> Zur Kursanmeldung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMPRESSUM