dranbleiben

Weiterbildung in Gestaltung und Kunst
KURSE | DOZIERENDE | INFORMATION | NEWSLETTER

COMPUTERWERKSTATT:
VISUELLES GESTALTEN MIT DEM COMPUTER

"Bei der ungeheuren Beschleunigung des Lebens wird Geist und Auge an ein halbes oder falsches Sehen und Urteilen gewöhnt, und jedermann gleicht den Reisenden, welche Land und Volk von der Eisenbahn aus kennenlernen." (Friedrich Nietzsche)

Nebst der Vermittlung von Gestaltungsgrundlagen erhalten Sie eine Fülle an Impulsen und Unterstützung für eigene Projektarbeiten, die Sie gerne realisieren möchten.

Schwerpunkte:

  • Grundlagen der Gestaltung
  • Gesetze der visuellen Wahrnehmung
  • Komposition und Layout
  • Grundlagen der Farbgestaltung / Farbmanagement
  • Schrift und Typografie
  • Digitale Bildgestaltung
  • Bildbearbeitung und Optimierung für Print und Web
  • Einführung in digitale Gestaltungswerkzeuge
    (Photoshop, Illustrator, InDesign)
  • Vom Papier zum Internet


Allgemeine Computer-Anwendungskenntnisse (Mac oder PC)
sind von Vorteil.


Dozent

 

Alfonso Negri

Dauer

 

29.09.2016 bis 24.11.2016

(29.9. / 6.10. / 27.10. / 3.11. / 10.11. / 17.11. / 24.11.)

Kurstag   Donnerstag

Kurszeit

 

18:15 bis 20:45 Uhr

Kursumfang

 

7 x 3.3 Lektionen

Kursort

 

Berufsschule BSFH
Schaffhauserstrasse 430
8050 Zürich

Preis

 

640.- (inkl. Material)

Anfrage

 

alfonso.negri@dranbleiben.ch

COMPUTERWERKSTATT: VISUELLES GESTALTEN MIT DEM COMPUTER

 

 

Philipp Otto Runge, Die Farbenkugel, 1810
Philipp Otto Runge, Die Farbenkugel, 1810

 


100 Jahre Schweizer Grafik
100 Jahre Schweizer Grafik
Herausgegeben von
Christian Brändle, Karin Gimmi, Barbara Junod,
Christina Reble, Bettina Richter,
Museum für Gestaltung Zürich, 2014

 

 

IMPRESSUM