ONLINE SOMMER-ZEICHEN-REISE MIT MODELLEN 1

Kommen Sie mit mir auf eine Zeichenreise rund um den Erdball! Und so gehts: Sie setzen sich mit Zeichen- und Malmaterial vor den Computer, klicken auf den Zoom-Link und treffen mich, den Reiseleiter, der Ihnen die anderen Kursteilnehmenden und das Modell, eine Studentin in Kairo oder einen Künstler in Petersburg vorstellen wird.

Je nach Zeitverschiebung wird die Atmosphäre, in der das Modell für uns posiert, nebst des Lokalkolorits, durch das dortige Tageslicht geprägt.

Je nach Modell setze ich ein Thema. Wichtig ist mir der Einblick in die Atmosphäre des Ortes, an dem das Modell sich befindet und die Inszenierung des Modelles im Bild. Die Inszenierung bereite ich vor Kursbeginn so vor, dass ein inspirierendes Tableau Vivant entsteht.

Sie wählen aus dem gegebenen Arrangement im Bildschirmformat einen eigenen Bildausschnitt. Ausgehend von diesem Motivausschnitt gestalten Sie ganz frei Ihre individuelle Kompostion. So lassen sich bspw. der Raum erweitern oder weitere Elemente hinzufügen.

Der Umgang mit der Situation des Online-Zeichnens und -Malens ab Modell nach der Anschauung wird zu Beginn des Kurses genau besprochen. Es bieten sich viele neue Möglichkeiten, mit der Situation kreativ und bewusst gestalterisch umzugehen, um deren Potential auszuschöpfen. Diese Möglichkeiten zu erforschen und auszuloten ist das Ziel unserer virtuellen Malreise.

Es wird jeweils 45 Minuten gezeichnet und gemalt; dann gibt es eine 15-Minuten-Pause. Die letzte halbe Stunde gilt dem Austausch über die Arbeiten, die auf eine Onlineplattform geladen werden und dort als Ausstellung betrachtet, besprochen und verglichen werden können.

Diese Art von Kurs habe ich bereits erprobt. So kam es, dass Studierende um 15:00 nachmittags ein Modell zeichneten, das regungslos mit einer Kaffeetasse in der Hand, auf einem Balkon in Mexico City stand, während die Sonne als grosser orangefarbener Ball aufging.

Ich freue mich auf unsere Treffen mit Modellen weltweit und auf den anregenden Austausch über Eure künstlerische Arbeit!

Der Kurs eignet sich für routinierte und unerfahrene Künstler*innen.


Dozent

 

Serge Pinkus

Dauer  

12.07.2021 bis 16.07.2021


Kurstag 

 

Montag bis Freitag

Kurszeit

 

09:00 bis 12:30 Uhr

Kursumfang

 

5 x 3.5 Lektionen

Kursort

 

Online

Preis

 

CHF 375.- (inkl. Modell)

Anfrage   serge.pinkus@dranbleiben.ch

> Zur Kursanmeldung


 


 


Impressum