ZEICHNEN UND MALEN IN FLORENZ

Der Schwerpunkt des Kurses liegt in der Erarbeitung grundlegender Maltechniken.

Ziele sind:

  • die Schaffung einer Illusion von Form im Raum mit Ölfarben.
  • Theorien über visuelle Effekte in Stillleben, die mit Übungen kombiniert werden: Die Studierenden lernen, ihre eigenen Bilder während des Studiums zu beobachten und zu komponieren, und sie erforschen dabei verschiedene Ansätze und Methoden. Die verschiedenen Übungen sind im traditionellen akademischen Stil vorgeführt und bieten unter anderem die Ausführung von Grisaille (monochromatischer Ansatz), Farbskizzen, Portrait-Studien, Stilllebenübungen.

> Studio Toscanella


Dozent

 

Lukas Brändli

Dauer   KURS 1: 06.04. BIS 10.04.2020
KURS 2: 14.04. BIS 18.04.2020
KURS 3: 20.05. BIS 24.05.2020
KURS 4: 08.06. BIS 12.06.2020

Kursumfang

 

5 Tage / 30 Lektionen

Kursort

 

Studio Toscanella, via Toscanella 33, Firenze

Preis

 

700.- (inkl. Material)

FÜr weitere
Infos und Fragen
zur Unterkunft
  lukas.braendli@dranbleiben.ch

> Zur Kursanmeldung

00


000


01


02


03


04


06


07


 


Impressum