Keramik INTENSIV

In diesem Sommer-Blockkurs liegt der Schwerpunkt bei der individuellen Vertiefung des keramischen Vorwissens. Ausgehend von den persönlichen Vorlieben werden die Projektideen formuliert, sei dies im Bereich der Gefäss- oder der Objektkeramik. Handwerklich-technische Fragestellungen werden geklärt, bekannte Techniken erweitert und vertieft. Dabei sollen der kreative Freiraum und die vielfältigen Möglichkeiten, die das Material Ton bietet, lustvoll erlebt und die inspirierende Atmosphäre in der Gruppe genossen werden.

  • Tonsorten: Steinzeug und Porzellan
  • Aufbautechniken: Pinch-, Wulst- und Plattentechnik, einzeln oder in Kombination; Freies Modellieren; Einformen und Überformen
  • Oberflächengestaltung: Stempeln, Ritzen, Auswaschen etc.; einfache Drucktechniken; Engobieren und Glasieren (Fertigglasuren: Streich- und Pulverglasuren)
  • Brennen im Elektro-Ofen: Schrüh- und Glasurbrand
  • Intensives Begleiten der individuellen Projekte


Teilnehmer: mindestens 4 TN, max. 6 TN
Unfallversicherung ist Sache der Kursteilnehmenden


Dozentin

 

Lea Georg

Dauer   13.07.2020 bis 16.07.2020

Kurstag 

 

Montag bis Donnerstag

Kurszeit

 

09:00 bis 12:00 /
13:00 bis16:30 Uhr

Kursumfang

 

4 x 7.8 Lektionen

Kursort

 

Keramik-Werkstatt
Waidstrasse 38
8037 Zürich

Preis

 

CHF 650.– 
(exkl. Material und Brennen)

Anfrage   lea.georg@dranbleiben.ch

> Zur Kursanmeldung





 


Impressum