dranbleiben | kurse - Weiterbildung in Gestaltung und Kunst Zürich


WILLKOMMEN

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer

Jetzt geht es vorwärts: Alle unsere Kurse können wir ab dem 8. Juni 2020 wieder durchführen. Einige Kurse finden aber bereits jetzt statt.
Selbstverständlich entsprechend der Vorgaben des BAG - also in Kleingruppen mit maximal 4 Teilnehmenden und unter den angeordneten Hygienevorschriften. Alle Dozentinnen und Dozenten arbeiten an Lösungen, um Ihnen die ausgefallenen Kurslektionen an anderen Daten zu gewährleisten.

Gleichzeitig planen wir das neue Kursprogramm für die Sommerferien und den kommenden Herbst. Die Sommerferienkurse werden Ende Mai aufgeschaltet, das Herbstprogramm folgt am 8. Juni 2020. Wir freuen uns schon jetzt darauf. In diesem Sinne: Bleiben sie uns treu. Bleiben sie mit uns dran. Und bleiben Sie vor allem gesund.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen alles Gute.

***

Gestalten, wahrnehmen, hinschauen. Nach aussen und nach innen. Fragen stellen, Antworten finden. Schaffen, verwerfen, scheitern, neuanfangen und dranbleiben. In unserer über 140-jährigen Geschichte haben wir unsere Inhalte stets am Puls der Zeit vermittelt. Gerade auch im Wissen um den zeitlosen Mehrwert, den eine gestalterisch-künstlerische Auseinandersetzung bringt.

Wir freuen uns auf Sie und unterstützen Sie in Ihrer gestalterischen Entwicklung.

Dranbleiben bei Kunstbulletin + artlog.net

Kunstbulletin ist die meistgelesene Kunstzeitschrift der Schweiz. Sie erscheint zehnmal jährlich und informiert in kompakter Form über das aktuelle Kunstgeschehen in der Schweiz sowie über Stipendien- und Ausstellungsmöglichkeiten im In- und Ausland. Parallel zum Heft bietet auch das Online-Portal artlog.net by Kunstbulletin ein breites Informationsnetzwerk zu zeitgenössischer Kunst.

> Kunstbulletin Abos / artlog.net Accounts


Impressum