HOLZSCHNITZEN INTENSIV

Der erste Tag beginnt mit Holz. Wir lernen das Holz kennen, mit dem wir im Atelier arbeiten. Wir werden darüber sprechen, woher wir das Holz beziehen können und was mit den verschiedenen Sorten (grün oder trocken) möglich ist.  Als nächstes werden wir mit einem einfachen Projekt beginnen (wenn wir mit Anfängern arbeiten) und Löffel oder Buttermesser schnitzen. Wir werden verschiedene Messergriffe und auch verschiedene Werkzeuge erkunden, um die gewünschten Formen zu erreichen. Am Ende des Kurses überlegt jeder für sich, welches Projekt er am nächsten Tag in Angriff nehmen möchte, und recherchiert die Möglichkeiten in den verschiedenen Büchern, die in der Bibliothek zur Verfügung stehen.

Wenn Sie bereits Erfahrungen im Schnitzen haben, kann schon am ersten Tag mit einem komplizierteren Projekt begonnen werden, das vor Beginn des Kurses zwischen dem/der Teilnehmer:in und der Kursleiterin festgelegt wird.

Der zweite Tag beginnt im Atelier, wo die Teilnehmer lernen, wie sie das Holz für ihr Projekt spalten und vorbereiten. Der Rest des Tages wird damit verbracht, unter Anleitung und mit den vielen verfügbaren Werkzeugen im Atelier an dem Projekt zu arbeiten. 

Für Anfänger ist dies ein großartiger Kurs, um sich mit Messern und Holz vertraut zu machen und die vielen Möglichkeiten, ein Objekt zu formen, kennenzulernen.

Für Fortgeschrittene bietet dieser Kurs konzentrierte Zeit und Anleitung, um ein komplexeres Projekt zu vollenden, sowie die Möglichkeit, alle benötigten Spezialwerkzeuge zu benutzen.

Kaffee und Tee sowie ein einfaches Mittagessen sind an jedem Kurstag inbegriffen.

DER KURS WIRD AB 2 PERSONEN UND MIT MAXIMAL 4 PERSONEN DURCHGEFÜHRT.

 

> Instagram: @atelierindigoandoak


Dozentin

 

Molly Roškar

Dauer  

K1: 31.08.2024 und 01.09.2024

K2: 21.09.2024 und 22.09.2024

K3: 16.11.2024 und 17.11.2024

K4: 07.12.2024 und 08.12.2024


Kurstag 

 

Samstag und Sonntag

Kurszeit

 

09:30 bis 14:00 Uhr

Kursumfang

 

2 x

Kursort

 

Atelier Zurlinden
Gertrudstrasse 27
8003 Zürich

Preis

 

CHF 350.– (inkl. Material)

Anfrage   molly.roskar@dranbleiben.ch

> Zur Kursanmeldung









Impressum