ANGEWANDTE DRUCKTECHNIK:
WERKSTATT FÜR HOCHDRUCK
HOLZSCHNITT, LINOLSCHNITT -
ENTWERFEN, UMSETZEN, DRUCKEN

Die Einführung in die traditionellen Hochdrucktechniken ermöglicht es den TeilnehmerInnen, sich die technischen Grundlagen anzueignen und sich mit den erlernten Fähigkeiten prozessorientiert und selbstbestimmt weiterzuentwickeln.

Die Kursteilnehmenden werden technisch und künstlerisch individuell begleitet, erarbeiten sich eine eigene Bildsprache zu ihren Gestaltungsideen oder zu wechselnden Semesterthemen.


Techniken:
Traditionelle Druckverfahren wie Holzschnitt, Linolschnitt oder auch Druckexperimente mit verschiedensten Materialien können erforscht und selbstständig weiterentwickelt werden.

Kursinhalt:
  • Erstellen von Einfarbendruck, Mehrfarbendruck und Eliminationsdruck.
  • Erforschen und Experimentieren mit Farben und Farbkompositionen im Bild.
  • Entwerfen und Umsetzen eigener Bildideen.
  • Abstraktionen, Reduktionen, Kombinationen oder Reproduktionen
  • Entwickeln einer eigenen, dem Medium entsprechenden künstlerischen Sprache.

Dozentin

 

Stefanie Bittmann

Dauer   04.03.2022 bis 15.07.2022

Kurstag 

 

Freitag

Kurszeit

 

13:30 bis 17:30 Uhr

Kursumfang

 

16 x 4.2 Lektionen

Kursort

 

Druckatelier
Jaeggli & Mozzini & Bittmann
Hönggerstrasse 27
8037 Zürich

Preis

 

CHF 990.– (inkl. Material ausser Holz- und Linolplatten)

Anfrage   stefanie.bittmann@dranbleiben.ch

> Zur Kursanmeldung




































Impressum